• Kuhnle
  • Service
  • IPAF-Schulung | Arbeitsbühnen Schulung bei Kuhnle

Kuhnle: Ihr IPAF Schulungszentrum in Stuttgart.

Sicherheit und Schulung vor Ort!

Kuhnle Training für Arbeitsbühnen-Sicherheit
Kuhnle ist IPAF Mitglied und gibt IPAF-Schulungen in Stuttgart
PAL Card, Nachweis einer hochwertigen Schulung für Hubarbeitsbühnenbediener

Der weltweit agierende Dachverband der Arbeitsbühnenbranche IPAF engagiert sich seit langem für die bessere Ausbildung des Bedienpersonals. Kuhnle hat sich als erster in der Region Stuttgart als Anbieter der hochwertigen Schulungen qualifiziert.

Die IPAF ist die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in großen Höhen. In dieser „International Powered Access Federation“ sind Hersteller, Vermieter und Anwender von Arbeitsbühnen vertreten. Seit ihrer Gründung im Jahr 1983 vertritt IPAF als eine „Not-for-Profit“-Mitgliederorganisation deren Interessen und fördert den sicheren und effektiven Einsatz von Höhenzugangstechnik weltweit.

Hier haben sich Hersteller, Vermieter und Anwender ein Schulungsprogramm für Hubarbeitsbühnenbediener aufgelegt, das den EU-Richtlinien und der BGG 966 entspricht und vom deutschen TÜV nach ISO 18878:2004 zertifiziert wurde – wichtig für Unternehmen, die den Audit nach DIN ISO 9001 vor oder bereits hinter sich haben. Kursteilnehmer, die die IPAF-Schulung erfolgreich absolviert haben, erhalten eine PAL Card, die mittlerweile von großen Auftraggebern immer häufi ger als Voraussetzung verlangt wird.

Die Kurse der IPAF werden von zertifi zierten Schulungszentren durchgeführt, deren Qualitätsstandards laufend von der IPAF kontrolliert werden. Erstes Zentrum in der Region Stuttgart ist Kuhnle. Schon von Anfang an hat sich Kuhnle stark für die Sicherheit seiner Kunden eingesetzt und ein eigenes Seminarprogramm gestartet, auch aufwändige Einweisungen in die Bedienung der Arbeitsbühnen sind beim engagierten Vermieter Kuhnle selbstverständlich.

zur IPAF-Schulung