• Kuhnle
  • Newsreader von Kuhnle Arbeitsbühnen

Ruthmann enthüllt City-„Steiger“ TU 285

Pünktlich zu den Platformers’ Days 2014, die am Freitag und Samstag im hessischen Hohenroda stattfinden, wird Ruthmann mit dem City-„Steiger“ TU 285 eine Neuheit in der 7,49-Tonnen-Klasse präsentieren.

Ruthmann LKW-Arbeitsbühne als Grafik

So sieht Ruthmanns TU285 in der Grafik aus

Die neue LKW-Arbeitsbühne weist als Leistungsdaten 28,5 Meter Arbeitshöhe und 20,5 Meter Reichweite auf, kombiniert mit kompakten Fahrzeugabmessungen. Ihre Gesamtlänge beträgt nur 6,87 Meter, ihre Durchfahrhöhe liegt bei niedrigen 3,71 Meter. Diese Maße – kombiniert mit dem kurzen Radstand des Trägerfahrzeugs von 3,6 Metern – prädestinieren die Bühne für Innenstadteinsätze. Zudem ist die Bühne EURO 6-fähig.

Das Turm- und Auslegersystem mit Vielkanttechnologie wurde von den gutgehenden Modellen T 285.1, T 300.2 und T 330.1 übernommen. Neu ist daran allerdings der heckseitige Aufbau des Turmteils. Komplett neu entwickelt wurde der, wie Ruthmann es nennt „unterzogene“ Oberarm mit einem Drehwinkel von 180 Grad. Dadurch kann der Bediener präzise und nahe an Objekte heranfahren.

Arbeitskorb der Ruthmann LKW-Arbeitsbühne

Der neue auf 1,8 m² vergrößerte Arbeitskorb bietet bis zu drei Menschen Platz und uneingeschränkte Beweglichkeit bei einer Tragfähigkeit von 300 Kilogramm

Der münsterländische Hersteller schielt damit auf Kunden der Konkurrenz, wie er unumwunden zugibt: „Ruthmanns City-„Steiger“ wurde auf Basis von Kundenwünschen konstruiert und produziert. Der TU 285 bietet modernste Technik, speziell zur Ersatzinvestition vergleichbarer Wettbewerbsmodelle, die mittlerweile ‚in die Jahre gekommen‘ sind“, heißt es in der Unternehmensmitteilung zur Neuvorstellung.

Zur Standardausstattung gehört die horizontal-vertikale Abstützung, ein Aluminiumarbeitskorb mit den Maßen 1,70 Meter x 0,86 Meter und 320 Kilogramm Tragkraft. Optional zu haben ist voll-variable Abstützung wie auch ein neuer Arbeitskorb mit mehr Fläche und mehr Volumen, der 2,1 Meter x 0,86 Meter misst und bis zu 300 Kilogramm aufnehmen kann. Den neuen Korb gibt es auch für die Modelle T 285.1, T 300.2 und T 330.1 sowie für die angekündigten Neuheiten T 190 und T 230.

City-Steiger TU 285 Arbeitsbühne

Das sind die Eckdaten: 28,5 Meter Arbeitshöhe und maximal 20,5 Meter Reichweite

Zurück